Ein Schicksal – zwei große Lieben »Du musst Judith finden«, sagte Lica. Seine Stimme klang beschwörend. »Versprich es mir!«

Icon Buch

Das Buch

Der packende Frauenroman 2018 – inspiriert von einer wahren Geschichte

Icon Schreibmaschine

Die Autorin

Melanie Levensohn wurde in Deutschland geboren und lebt heute in den USA

Icon Kalender

Termine

Lesungen und sonstige Neuigkeiten

News

Pan Macmillan kauft Weltrechte für das Debüt „A Jewish Girl in Paris“ von Melanie Levensohn, einen „bewegenden, einfühlsamen“ Roman aus dem Zweiten Weltkrieg, inspiriert von einer wahren Geschichte. Weitere Infos im PDF (in englischer Sprache).

Azbooka-Atticus erwirbt Übersetzungsrechte für Russland.